Unabhängige Berichterstattung unterstützen

Eine freie und unabhängige Presse ist die Basis der Demokratie. Informationen sind der erste Schritt zu Veränderungen. Wo Medien nicht unabhängig berichten dürfen, findet keine freie Meinungsbildung statt. Deshalb unterstützt die freie und unabhängige Berichterstattung in der Ukraine: Die Online-Zeitung „Kyiv Independent“ veröffentlicht die offiziellen Mitteilungen der ukrainischen Regierung und berichtet basierend auf dem Geschehen …

Niedersachsens Grüne gründen Vereinigung BuntGrün

Grünnahe Black, Indigenous und People of Color aus ganz Niedersachsen haben jetzt die Vereinigung BuntGrün Niedersachsen gegründet. Unterstützt wurden sie vor Ort von Belit Onay, Oberbürgermeister von Hannover, und Julia Hamburg, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Nds. Landtag. „An vielen Stellen der Gesellschaft arbeiten engagierte Menschen daran, die noch immer vor allem von weiß gelesenen Menschen …

„Gutes Ergebnis zeigt starken Zuspruch für Grüne Politik – auch wenn wir noch mehr erhofft hatten“

Die niedersächsischen GRÜNEN sagen zur Bundestagswahl: „Wir freuen uns über die deutlichen Zugewinne, es ist das historisch beste Ergebnis bei einer Bundestagswahl. Damit haben wir einen klaren Auftrag für mehr Grüne Politik in der nächsten Bundesregierung. Dort müssen wir jetzt für starken Klimaschutz, für die Mobilitätswende und für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen. Das wird sicher …

„Niedersachsen wird grüner!“

Die niedersächsischen GRÜNEN freuen sich über ihr historisch bestes Ergebnis einer Kommunalwahl. „Niedersachsen wird grüner!“ sagt Landesvorsitzende Anne Kura. „Wir haben überall im Land zugelegt und sind an vielen Orten in der Stichwahl, zum Beispiel in Städten wie Lüneburg, Oldenburg und Göttingen aber auch in kleineren Orten wie Elbmarsch und Ganderkesee. In Hannover und Osnabrück …

„Landesregierung räumt Artenschutz nicht die nötige Priorität ein“

Grüne kritisieren schleppende Umsetzung des „Niedersächsischen Weges“

Auf Druck des von Umweltorganisationen und GRÜNEN initiierten Volksbegehrens für mehr Artenvielfalt sind im November 2020 neue Gesetze für einen besseren Arten- und Naturschutz verabschiedet wurden. Die GRÜNEN kritisieren die Landesregierung für die schleppende Umsetzung.  „Durch unseren Druck sind die nötigen Gesetzesänderungen zustande gekommen, es wurden die richtigen Leitplanken gesetzt. Es hapert jetzt aber an …

Ein Recht auf Geschwindigkeit im Netz!

Schnelles Internet überall, ist die entscheidende Grundlage für eine gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen. Sie ist auch essentiell für die wirtschaftliche Entwicklung unseres Landes. In deiner grünen Kommune setzen wir uns für eine flächendeckende Breitbandversorgung ein – auch im ländlichen Raum. Wir wollen eine lebenswerten und vielschichtig vernetze Welt, die es schafft, Effizienz mit Sparsamkeit …

Zukunft voraus!

Wir Grünen sind die politische Kraft, die für konsequenten Klimaschutz und eine nachhaltige Energiepolitik steht. Klimaschutz ist eine globale Aufgabe, die Bund, Länder und Kommunen nur gemeinsam lösen können. Wir setzten auf eine kommunale Planung, in der Klimafreundlichkeit im Vordergrund steht. Deshalb treten wir dafür ein, die für Windenergienutzung geeigneten Flächen auch konsequent für diesen …

Wo ein Wille ist, ist auch ein Radweg!

Wir wollen den Wandel von der autogerechten zur menschen- und umweltgerechten Mobilität vollziehen – auch um unsere Klimaziele zu erreichen. Damit sich unsere Städte und Gemeinden von Stau, Lärm und dreckiger Luft befreien können, stärken wir die Alternativen zum Auto. Rad- und Fußverkehr müssen sicherer gemacht und der öffentliche Nahverkehr beschleunigt werden. Im ländlichen Raum …

Du entscheidest, wer entscheidet!

In den Städten, Gemeinden und Landkreisen ist Politik konkret. Hier begegnen uns die Herausforderungen ganz handfest, hier werden Probleme gelöst. Das trifft auf die alltäglichen Aufgaben ebenso zu wie auf die großen Herausforderungen unserer Zeit. Auch bei den Herausforderungen der Zukunft kommt es wesentlich auf die politischen Entscheidungen vor Ort an: Wird der öffentliche Nahverkehr …

Die Klimakrise macht Extremwetterereignisse auch in Niedersachsen wahrscheinlicher

Was jetzt beim Hochwasser- und Katastrophenschutz zu tun ist

Von Sven-Christian Kindler und Filiz Polat, niedersächsische Spitzenkandidat*innen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für die Bundestagswahl Die schlimmsten Ausläufer der Klimakrise kommen auch bei uns an. Bereits mehrere Jahre in Folge häufen sich extreme Wetterlagen. Überall auf der Welt erreichen die Thermometer neue Rekordtemperaturen. Kalifornien brennt. In Portland (USA) schützen sich Menschen, die sich keine Klimaanlage …